Bundesgymnasium Blumenstrasse Bregenz A

Wenig Nische für Poesie: Zur blossen Reparatur der Aussenräume des Gebäudes aus den 70ern gesellen sich aber neue Arboretumsgehölze, hell freigestelltes Sportrasengrün kontrastiert den dunklen Baumbestand. Die römischen Grabungen samt Teilstück der Römerstrasse kehren ans Sonnenlicht zurück – das antike Brigantium mit Kaiseraugst und Mailand verbindend führt sie den heutigen Besucher einige Schritte weit in eine angenehme, irgendwie leicht raum- und zeitverzerrte Stille.