Garten P Bregenz A

Der bewegten Topographie am Hang folgend ergänzen Gartenräume von verschiedenem Höhenniveau und Charakter das neue Haus. Üppiger Bewuchs besetzt die verbindenden Elemente, ein Mix aus wald- und gartennahen Sträuchern formt den Gartenrahmen. Wertige Materialien wie Granitwildpflaster, Rundkies, Stahl und sandgestrahlter Beton garantieren die gute Stimmung, ansprechende Haptik und Alterungsfähigkeit.