Wege und Landschaft Schloss Wolfurt A

Das Schloss Wolfurt gehört endlich der Gemeinde. Wir durften untersuchen, welches landschaftliche Gewand sich für diesen wichtigen Identifikations-

punkt am besten eignet und wie der Einbezug ins fussläufige Erschliessungsnetz optimiert werden kann. Analysiert wurden hierfür die Varianten Grünhügel / Obstgarten / Weinberg / Gehölzcluster. Dabei erschien uns die Allegorie der Vinifikation als Veredlungsprozess passend zur Wandlung, den das Gebäude von privat zu öffentlich vollziehen wird –  klares Plädoyer daher für den Weinberg!